Donnerstag, den 28. September 2017 um 12:56 Uhr

Klassenband eine Klassesache

Stiftungsfonds der Volksbank Stiftung unterstützt Musikprojekt am Gymnasium Rahden

Das Gymnasium Rahden ist seit vielen Jahren überzeugt: Die Klassenband ist eine Klassesache. Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6 erlernen in der Band die Grundlagen des Instrumentalspiels, sie musizieren innerhalb des Musikunterrichts unter der Leitung von Musiklehrer Uwe Kolbus gemeinsam. Unterstützt von Instrumentallehrern, haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, ein Holzblas- oder Blechblasinstrumente, aber auch Schlagzeug, E-Bass oder Keyboard zu erlernen Wer in der Klassenband mitmacht, hat tolle „Aufstiegschancen“, bis hin zu GYROS (Gymnasium Rahden On Stage) , der Concert Band der Schule. Dies hat auch den Stiftungsfonds „Jugend braucht Musik“ der Stiftung der Volksbank Lübbecker Land überzeugt. Der Stiftungsfonds stellte für die Arbeit der Klassenband jetzt eine Spende von 900 Euro zur Verfügung.

Die Mittel sollen für Workshops verwendet werden, in denen die musikbegeisterten Kinder intensiv lernen.

vb stiftung spende klassenband

Stiftungsvorstandsvorsitzender Ralf Rehker (oben, Mitte) und Musiklehrer Uwe Kolbus (oben, rechts) sowie Schulleiterin Ingrid von Mitzlaff freuen sich, die jungen Musiker zu unterstützen.
Foto: Volksbank Stiftung

 
Banner